6-04 Radtour: Friesische Städte und Seen Tour

Tag 1   Anreise nach Heerenveen

Anreise nach Heerenveen. Heerenveen ist das wirtschaftliche, soziale und kulturelle Zentrum der Gegend, hat aber nie Stadtrechte erlangt. Heerenveen wurde im 16. Jhdt. zur Torfgewinnung gegründet und hat sich seinen ursprünglichen Charakter erhalten. Ein sehr angenehmer Ort.

Tag 2   Heerenveen - Oudemirdum / Rijs 47 km

Nach dem Frühstück ist es endlich soweit, Sie starten Ihre Radtour. Erlebnisreiche Tage liegen vor Ihnen. In der Gegend zwischen Heerenveen und Joure wurden weite Teile urbar gemacht und eingepoldert. Der erste größere Ort, den Sie erreichen, ist Lemmer am IJssel­meer. Lemmer steht im Sommer ganz im Zeichen des Wassersports. Wouda, ein Wasserschöpfwerk bei Lemmer, ist das älteste noch immer funktionierende Dampf­schöpfwerk der Welt. Durch das waldreiche, leicht abfallende Gaasterland mit seinen Klippen an der IJsselmeerküste geht es weiter nach Oudemirdum.

Tag 3   Oudemirdum / Rijs - Harlingen 60 km

Durch das landschaftlich sehr abwechs­lungsreiche Gaasterland und nach zahlrei­chen Ausblicken über das IJsselmeer erreichen Sie Stavoren, die älteste Kleinstadt Frieslands. An der IJsselmeer­küste entlang geht es weiter über Hindeloopen, Workum und Makkum, alles kleine bezaubernde Städtchen. Makkum ist bekannt für seine besonderen Tonwaren. Schließlich erreichen Sie Ihr heutiges Etappenziel Harlingen. Die friesische Hafen- und Handelsstadt liegt am offenen Meer und hat sehr viel Atmosphäre..

Tag 4   Harlingen - Leeuwarden 65 km
Heute geht´s der friesischen Wattenmeer­küste entlang. Genießen Sie die frische Luft und die landschaftlichen Reize dieser Gegend. Auch zahlreiche Vögel werden Sie zu sehen bekommen. Von Westernijkerk folgen Sie für ein Stück einer sogenannten Knotenpunktroute in das kleine Dorf mit dem fast magischen Name Bartlehiem, sehr bekannt bei Schlittschuhläufern wegen dem Elf Städte Eislauf". Sie fahren über die berühmte Bartlehiem-Brücke und dann fast ununterbrochen dem Dokkumer Ee (Fluss) entlang nach Leeuwarden, die überaus interessante Hauptstadt der Provinz Friesland.
Tag 5   Leeuwarden - Heerenveen 61 km

An diesem letzten Radeltag fahren Sie erst von Leeuwarden nach Grouw dem lebensfrohen Was­sersportort mit den vielen Terrassen direkt am Wasser. Über Akkrum, das e­benfalls mit vielen Wassersportmöglich­keiten die Urlauber lockt, erreichen Sie schließlich nach einer herrlichen Tour wieder Heerenveen.

Tag 6   Rückreise

Nach dem Frühstück im Hotel individuelle Rückreise in Ihren Heimatort.


Bilder

Friesland
Oranjewoud Heerenveen
Lemmer
Stavoren
Bartlehiem
Friesland