5-02 Radtour: Halbinsel Nord-Holland Tour

Tag 1   Anreise nach Alkmaar

Kostenloser Parkplatz beim Hotel. Keine Reservierung nötig.

Tag 2   Alkmaar - Amsterdam 60 km

Die Radtour von Alkmaar nach Amsterdam ist sehr abwechslungsreich. Bei Alkmaar an der Nordseeküste genießen Sie die kilometerlangen Sandstrände und die wunderbaren Dünen. Besonders interessant und sehenswert ist die Zaanse Schans. Ein Freilichtmuseum am Fluss Zaan gelegen, wo Mühlen, Häuser und Betriebe wie sie früher in der Zaangegend üblich waren. Amsterdam heißt Sie herzlich willkommen mit seinen Grachten, Brücken und mehr als 800.000 (! ) Fahrrädern. Hier gibt es viel zu entdecken: Kunst, Kultur, Shopping, Restaurants und Bars. Eine Rundfahrt durch die Grachten gibt Ihnen die Gelegenheit, die schönen Grachtenhäuser noch besser zu sehen.

Tag 3   Amsterdam - Volendam 33 km

Über Marken radeln Sie heute Amsterdam nach Volendam. Volendam ist ein ehemalige Fischerdorf und hat sich seine authentische Atmosphäre bewahrt und zieht täglich viele Besucher an. Diese genießen das bunte Treiben in den Gassen, Geschäften und Restaurants.

Tag 4   Volendam - Alkmaar 60 km

Auf dem Weg nach Alkmaar durchqueren Sie für Nordholland typische Landschaftsstriche: die Küste der Markerzee" und den Deich bei Edam und Volendam, die Dünengebiete hinter Alkmaar und die vor Jahrhunderten trocken gelegten Polder Schermer und Beemster. Beides sind schöne alte Städtchen, wo Sie in besonderer Atmosphäre den Urlaubstag ausklingen lassen können.

Tag 5   Rückreise

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise in Ihren Heimatort.


Bilder

Zaanse Schans
Markermeer
Monnickendam
Amsterdam
Egmond aan Zee
Heiloo